Home
Synarock Gips und Instrumente zur Gipsbearbeitung
Synarock Gips und Instrumente zur Gipsbearbeitung

SynaRock Gips

Der von DFS Diamon hergestellte Gips SynaRock ist ein thixotroper Superhartgips der Klasse 4+. Seine optimierte Kunststoffvergütung verleiht ihm eine exzellente Biege-/Bruchfestigkeit. Synarock erfüllt ein Höchstmaß an Passgenauigkeit und ist zukunftsweisend in Kantenwiedergabe, Kantenstabilität, Druck, Bruchfestigkeit und Expansionsverhalten. Infolge extrem hoher Fließfähigkeit erzielt man eine höchst präzise Wiedergabe. Die nahezu spiegelglatte Oberfläche garantiert ein leichtes Reinigen der Modelle. SynaRock ist zum Ausgießen sämtlicher Materialien wie Alginate, Hydrokolloide, Silikone, Gummis, Polyäther usw. bestens geeignet. Die Verarbeitungszeit beträgt bei 20° 6-8 Minuten, nach 40 Minuten ist das Gipsmodell entformbar. Synarock ist in Eimern von 3, 6 und 25 kg sowie in Beuteln zu 3 kg erhältlich.

Durolan Stumpflack

Durolan Stumpflack erzeugt nach Auftragen eine glatte, kratzfeste Oberfläche. Seine gleichmäßige, homogene Struktur verbessert die Passung der Restaurationen nachhaltig. Durolan ist in Flaschen zu 25 ml in verschiedenen Schichtstärken erhältlich von blau (5µ), rot (10µ), silber (13µ) bis gold (15µ). Der Durolan Klarlack (Schichtstärke 3-5µ) dient gleichzeitig als Oberflächenhärter zur Verhinderung von Abrasionen okklusaler Kontaktpunkte in Gips. Ferner eignet sich der Klarlack zum Auftragen auf Basalflächen zum Isolieren und Härten von Gipsoberflächen und als Grundierung vor dem Farbauftrag. Der Durolan Verdünner rundet das Sortiment ab.

Weitere Instrumente und Materialien zur Gipsbearbeitung

Zum Beschleifen der Gipsmodelle wurden die Instrumente Plastrim entwickelt, welche aufgrund ihrer Form und Diamantbeschichtung ein schmierfreies und vibrationsarmes Beschleifen von Gips erlauben. Die Gestaltung  der Diamantierung sorgt für die Abfuhr des Schleifguts und vermeidet reinigungsbedingte Unterbrechungen.

Zur Isolierung unterschiedlicher Materialien stehen die Produkte Silikonspray und Isofix zur Verfügung. Der Silikonspray separiert als Universal-Trennspray zuverlässig Gips gegen Kunststoff, Gummi, Metall, Wachs und gegen Gips. Angeboten wird der Spray in einer 75 ml Spraydose. Das Isoliermittel Isofix bildet einen Mikrofilm von 3-5µ, nachdem es einmal dünn per Pinsel aufgetragen wurde. Kronen und Brücken lassen sich leicht und spannungs-und spaltfrei abheben, in den Kroneninnenseiten wird zudem die Schlierenbildung verhindert. Isofix ist lösungsmittelfrei und wasserlöslich. Die Verpackungseinheit besteht aus einer Pinselflasche mit 25 ml und einer Nachfüllflasche mit 500 ml.

Zu erwähnen ist weiter das Produkt Plastodur, welches unverdünnt mit dem Pinsel auf Gipsoberflächen aufgetragen werden kann und wie ein Oberflächenhärter die Abrasion der Kontaktpunkte bei Artikulationsbewegungen verhindert.

Das DFS Dubliergel rundet das Sortiment der Gipsbearbeitung ab. Erhältlich ist Dubliergel in drei Varianten, wobei die Dubliergele rosa und Natur für Gips geeignet ist. Das Dubliergel grün ist für Modellgusseinbettmassen und für die Kunststoffgießtechnik geeignet. Alle DFS Dubliergele sind reversibel.

Katalog

Instrumente und Materialien zur Gipsbearbeitung

Plastrim Fräser zum Beschleifen von Gips, Isoliermittel wie Silikonspray und Isofix, Oberflächenhärter Plastodur und DFS Dubliergel.

Plastrim, Silikonspray

Isofix, Plastodur

Dubliergel

Videos

Stumpflack

Gebrauchsanweisungen